Titelbild

Datteln I / II / II

Das Kraftwerk Datteln ist ein deutsches Steinkohlekraftwerk. Es liegt bei Datteln am Dortmund-Ems-Kanal. Der Betreiber des Kraftwerks ist die E.ON Kraftwerke GmbH (EKW). Drei Blöcke sind stillgelegt, ein weiterer Block befindet sich derzeit in Bau.

Das ursprüngliche Kraftwerk, welches über zwei je 165 Meter hohe Kamine verfügt, hat eine Nettoleistung von 303 MW, verteilt auf die drei Kraftwerksblöcke 1 bis 3, die 1964, 1965 und 1969 in Betrieb genommen und im Februar 2014 stillgelegt wurden.[1] Es diente zur Erzeugung von einphasigem Bahnstrom sowie Fernwärme. 20 Prozent des deutschen Bahnstromes wurden vom Kraftwerk Datteln erzeugt.
Quelle: Wikipedia

Standort Castroper Straße 308, Datteln
GPS 51.629622,7.331361

Lichtinstallation

Deus ex machina